SG Ellscheid: Nichts bleibt beim Alten

Alles neu bei der SG Ellscheid! Im Anschluss an die schwierige Corona-Saison 2019/20, die die Alfbachtaler auf Tabellenplatz 16 beendeten, beginnt bei der SG ein großer Neuaufbau. Nach sieben Jahren erfolgreicher Arbeit konnte sich Trainer Niklas Wagner (36) nur leise von seiner Mannschaft verabschieden. Der geschätzten Fußballfachmann verlässt das Alfbachtal in Richtung der SG Vordereifel. Ersatz fanden die Verantwortlichen beim Eifeler A-Ligisten SV Neunkirchen/Steinborn, von dem Daniel Haas (38) und Michael Häb (44) als eingespieltes Trainergespann zu den Alfbachtalern stoßen. Begleitet wird der Trainerwechsel von insgesamt 19 (!) Transfers.


Erhalte alle relevanten News, Ergebnisse und Bilder zu deinem Team und der Rheinlandliga blitzaktuell auf dein Handy. Jetzt kostenlos anmelden!

Acht Abgänge sorgen für Handlungsbedarf


Verlassen werden die SG acht Spieler, die nahezu alle zu den Leistungsträgern ihres Teams gehörten. Verzichten muss das neue Trainergespann auf den erfahrenen Keeper Daniel Neisius (24), der zur SG Vordereifel wechselt. Weiterhin wird unter anderem eine gesamte Defensivreihe in der kommenden Saison nicht mehr zum Kader gehören. Thomas Schweisel (27) schließt sich der ambitionierten SpVgg Cochem aus der Bezirksliga Mitte an. Innenverteidiger Stephan Schuwerack (22), der bei der TuS Koblenz und Eintracht Trier ausgebildet wurde, folgt Ex-Trainer Wagner zur SG Vordereifel. Abwehrgarant Moritz Engel (23, pausiert) und Yannick Schon (25, Ziel unbekannt) verlassen ebenfalls das Team.


Schmerzhaft wiegt der Verlust von Tim Neumann (19), der in seinem ersten Seniorenjahr in der Rheinlandliga groß aufspielte. Der talentierte Mittelfeldspieler wird im Spieljahr 2020/21 studienbedingt pausieren. Zur SG Vulkaneifel Meerfeld zieht es mit Sebastian Dax (25) eine weitere Stammkraft des Alfbachtaler Mittelfelds. Als kaum zu ersetzen gilt Stürmer Markus Boos (28), der im vergangenen Jahr die meisten Einsätze (21) und Tore (9) seines Teams ansammelte und zur SpVgg Cochem in die Bezirksliga Mitte wechselt.


Abwehrmann Moritz Engel (23) wird studienbedingt pausieren (Foto: Ahrweiler BC)


Elf Neue für die SG Ellscheid


Durch die Transferfluktuation stand zwangsläufig ein erheblicher Umbruch im Lager der SG Ellscheid an, den die SG durch die beiden zentralen Transfers auf der Trainerposition einläutete. Gemeinsam mit dem Sportlichen Leiter Andreas Alt und Teammanager René Dederichs zeigte sich das neue Trainerduo Haas/Häb umgehend sehr aktiv auf dem Transfermarkt.


Im Austausch für den abgewanderten Torhüter Daniel Neisius (24) wechselt mit Ejlin Kajo (28) einer der stärksten Keeper der Bezirksliga Mitte zur SG. Gemeinsam mit Jugendtorwart Vincent Baur (19) und Routinier Stefan Diedrich (33) bildet Kajo das neues Trio zwischen den Pfosten. Im Mittelfeld erhalten mit Paul Minninger (19), Lukas Schumacher (19) und Brian Huang (19) drei Spieler der starken U19 einen Kaderplatz. Zudem stoßen Florian Bros (23, SG Buchholz) und Johannes Volz (SG Lutzerath) zur Mannschaft. Vom B-Ligisten SV Ulmen wechselt das Duo Philipp Grammlich (26) und Yannick Franzen (27) zu den Alfbachtalern.


Für den Offensivbereich sicherten sich die Verantwortlichen die Dienste von Patrick Phlepsen (30). Phlepsen, der bereits für den Ligakonkurrenten SG Schneifel aktiv war, kommt mit der Empfehlung von 9 Saisontoren und 11 Torvorlagen in 15 Spielen für den TuS Ahbach. Als fünfter vereinsinterner Zugang geht Stürmer Jobst Schriever (19) ab sofort in der Senioren-Rheinlandliga auf Torejagd,



Der neue Mann zwischen den Pfosten: Ejlin Kajo (28) kommt von der SG Vordereifel (Foto: Dennis Irmiter)


Was kommt nach dem Umbruch?


Nachdem die Trennung von Erfolgstrainer Niklas Wagner (36) frühzeitig bekannt bekannt gegeben und die Saison bedingt durch die Corona-Epidemie abgebrochen wurde, konnten die neuen Köpfe der SG Ellscheid die Kaderplanungen für die Rheinlandliga vorantreiben. Mit insgesamt 19 Wechseln sind die Alfbachtaler der Transfermeister der Sommerpause.


Auf Seiten der Abgänge waren nur Stephan Schuwerack und Yannick Schon keine Stammspieler ihres Teams. So verbleiben mit den Abwehrspielern Christoph Gräfen (29) und Julien Augarde (24) sowie den Mittelfeldakteuren Jan Fritz (29) und Marcel Riemann (27) lediglich vier Kicker aus den Top 10 der eingesetzten Spieler (nach Einsatzminuten) der vergangenen Saison. Bereits im Winter verlor man zudem mit Nooraldin Abzurad (25, TuS Mayen) und Peter Schröder (28, SV Reifferscheid) zwei wichtige, offensive Leistungsträger.


Abzuwarten bleibt, inwiefern die zahlreichen, hoffnungsvollen Neuzugänge sofort in der Rheinlandliga Fuß fassen werden. Das neue Trainerteam Häb/Haas wird einiges bewegen müssen, um mit der talentierten Mannschaft der SG Ellscheid das Ziel "Klassenerhalt" zu realisieren.


Der Rheinlandliga-Kader des SG Ellscheid in der Saison 2020/21


Die Neuzugänge im Überblick

  1. Ejlin Kajo (28) - SG Vordereifel (Bezirksliga Mitte) - Tor

  2. Vincent Baur (19) - SG Ellscheid U19 (U19-Rheinlandliga) - Tor

  3. Paul Minninger (19) - SG Ellscheid U19 (U19-Rheinlandliga) - Mittelfeld

  4. Florian Bros (23) - SG Buchholz (Kreisliga A) - Mittelfeld

  5. Johannes Volz - SG Lutzerath (Kreisliga A) - Mittelfeld

  6. Lukas Schumacher (19) - SG Ellscheid U19 (U19-Rheinlandliga) - Mittelfeld

  7. Brian Huang (19) - SG Ellscheid U19 (U19-Rheinlandliga) - Mittelfeld

  8. Philipp Grammlich (26) - SV Ulmen (Kreisliga B) - Mittelfeld

  9. Patrick Phlepsen (30) - TuS Ahbach (Kreisliga A) - Offensive

  10. Yannick Franzen (27) - SV Ulmen (Kreisliga B) - Offensive

  11. Jobst Schriever (19) - SG Ellscheid U19 (U19-Rheinlandliga) - Offensive


Die Abgänge im Überblick

  1. Daniel Neisius (24) - SG Vordereifel (Bezirksliga Mitte) - Tor

  2. Stephan Schuwerack (22) - SG Vordereifel (Bezirksliga Mitte) - Abwehr

  3. Thomas Schweisel (27) - SpVgg Cochem (Bezirksliga Mitte) - Abwehr

  4. Yannick Schon (25) - Ziel unbekannt - Abwehr

  5. Moritz Engel (23) - pausiert - Abwehr

  6. Tim Neumann (19) - pausiert - Mittelfeld

  7. Sebastian Dax (25) - SG Vulkaneifel Meerfeld (Kreisliga B) - Mittelfeld

  8. Markus Boss (28) - SpVgg Cochem (Bezirksliga Mitte) - Offensive


Erhalte alle relevanten News, Ergebnisse und Bilder zu deinem Team und der Rheinlandliga blitzaktuell auf dein Handy. Jetzt kostenlos anmelden!


#regiorheinland #rheinlandliga #sgellscheid