11 Facts zum kommenden Gegner: FC Metternich

Wir helfen dir dich perfekt auf das Spiel gegen den FC Metternich vorzubereiten! Damit du die wertvollsten Infos zum Gegner kennst, haben wir dir alle Statistiken ausgewertet und die wichtigsten 11 Facts zu Metternich zusammengestellt đŸ•”ïžâ€â™‚ïž

Die aktuelle Form der Germania


📈 Metternich befindet sich auf dem aufsteigenden Ast! Gegen starke Gastgeber der SG Schneifel musste man sich beim AuswĂ€rtsauftritt 1:3 geschlagen geben. Nachdem man einen 3:2 Sieg aus dem Spiel gegen die SG 99 Andernach eintĂŒten konnte, verlor man 2 Mal in Folge (1:0 in Mendig und 2:1 in Morbach). Aus den letzten 3 Ligaspielen wurden 6 Punkte gesammelt, sodass man auf einem soliden 10. Tabellenrang steht.


🏆 Besser starteten die Blau-Weißen mit dem 5:1-Sieg gegen die SG Waldesch in den Rheinlandpokal. Als doppelter TorschĂŒtze trat dabei Carsten Wans (28) in Erscheinung. In Runde 2 konnte sich der FCM mit 5:1 bei der SG Braunshorn (Bezirksliga Mitte) durchsetzen.


📈 Die diesjĂ€hrige Vorbereitung gestalteten die Germanen abwechslungsreich: 2 Siegen stehen 2 Unentschieden und 3 Niederlagen gegenĂŒber. 👉 Zum Fussball.de-Spielkalender des FC Germania Metternich


Die vergangenen 5 Partien offenbarten StÀrken und SchwÀchen.

Was zeichnet den FC Metternich aus?


⚜ Die Metternicher wissen wo das Tor steht! In insgesamt 16 Partien nach der Sommerpause sammelte das Team von Trainer Dominik Weis beachtliche 43 Torerfolge. Das macht einen Torschnitt von 2,7 Treffern pro Partie.


đŸ€• Es steht fast nie die Null! WĂ€hrend die Offensivabteilung fĂŒr ordentlich Wirbel sorgt, kassiert die FCM-Defensive um TorhĂŒter Philip Gerhard hinten zu viele Tore. In lediglich 2 Partien (7:0 gegen die SpVgg EGC Wirges und 2:0 gegen den Ahrweiler BC) blieb man ohne Gegentreffer.


🏃 Die Germanen sind wahre FrĂŒhstarter! 50% der Tore (10 von 20) in den vergangenen 9 Pflichtspielen erzielte die Sturmreihe um Neuzugang Moritz Pies vor der Halbzeit. Es gilt sofort hellwach zu sein.


Torhungrige FrĂŒhstarter: Gegen Moritz Pies & Co. muss jede Abwehr ab Spielminute 1 aufpassen.

Das Team der Germania


🌟 Einer der AnfĂŒhrer seines Teams ist Carsten Wans (28). Der flexible Wans kann sowohl defensiv als auch offensiv eingesetzt werden. In der vergangenen Aufstiegssaison sammelte er starke 11 Treffer 👉 Zum Spielerprofil


🚀 Dieser Neuzugang hat gesessen. Mit Timo Hoffmeyer (34) konnte die Germania einen RĂŒckkehrer verpflichten, der direkt einschlĂ€gt. 7 Tore in der Vorbereitung machen ihn zum bisherigen Top-TorjĂ€ger 👉Zum Spielerprofil


đŸ”„ Abwehrreihe aufgepasst: Ganze 13 (!) verschiedene TorschĂŒtzen zĂ€hlt der FCM in den Spielen nach der Corona-Pause. Damit hat ĂŒber die HĂ€lfte des Kaders schon ein eigenes Tor bejubelt.


Beim der 2:0-Sieg gegen den Ahrweiler BC lief der FC Metternich mit dieser Elf auf.

Das letzte Spiel: Metternich bleibt zuhause eine Macht


Auch im 3. Heimspiel in der Rheinlandliga bleibt die Germania aus Metternich ohne Punktverlust. Dabei sah es zu Beginn der Partie nicht nach einem Sieg der Germania aus: Ahrweiler war am DrĂŒcker und kam durch Sebastian Sonntag (9') und Yannick Walbröl (42') zu ansprechenden Möglichkeiten. Nach dem Kabinengang kam Metternich besser in die Partie, scheiterte jedoch zunĂ€chst an einer Glanzparade von ABC-TorhĂŒter Alex Gorr (48'). Besser machte es Jonas Simek, der Gorr nach einem Defensivfehler zu ĂŒberwinden wusste (64'). In der Folge hielt die Abwehrreihe der Germania dem Druck des ABCs stand und ließ kaum vielversprechende Einschussmöglichkeiten zu. In der Nachspielzeit konnte der eingewechselte Moritz Pies gar auf Vorarbeit von Tobias Lommer einen Konter zum 2:0-Endstand erfolgreich abschließen (90+4'). WĂ€hrend Metternich nach dem erneuten Sieg auf Tabellenrang 10 klettert, muss der ABC im Derby gegen den TuS Mayen ein weiteres Abrutschen verhindern. „Wir mĂŒssen noch hĂ€rter und besser arbeiten und brauchen auch mal eine Portion SpielglĂŒck, dann bin ich guter Dinge, dass sich schon sehr bald wieder Siege einstellen“, sagte der neue Chefcoach Julian Hilberath nach dem Spiel (Quelle: Ahrweiler BC).


Tore: 1:0 Jonas Simek (65'), 2:0 Moritz Pies (90+4')


FĂŒr Spielinfos (Vorberichte, Analysen & Co) einfach die Partie anklicken 👇

Mannschaftsvorstellung: Im 12. Anlauf hat es endlich geklappt


Acht Vizemeisterschaften hat der FC Germania Metternich in den vergangenen elf Jahren angesammelt. Der ewige Tabellen-2. der Bezirksliga Mitte hatte Jahr fĂŒr Jahr knapp das Nachsehen. Doch nun ist der Knoten geplatzt: Mit 13 Punkten Vorsprung krönte sich das Team aus dem Koblenzer Vorort zum Corona-Meister. Die langersehnte Meisterfeier musste jedoch aufgrund von Corona ausbleiben (Video-Bericht des SWRs). Der Aufstieg wurde mit einem Trainerwechsel verbunden: Jörg Laux verließ die Germania und wurde vom Sportlichen Leiter Dominik Treis auf dem Chefsessel abgelöst.


👉 Zur gesamten Regio-Mannschaftsvorstellung mit allen 10 Transfers und der KaderĂŒbersicht

Der Rheinlandliga-Kader des FC Germania Metternich in der Saison 2020/21.

👇 Alle News zur Partie im Spieltags-Feed 👇

#regiorheinland #rheinlandliga #fcmetternich